Bremstechnik mit Elke

von

Wer bremst, verliert! Wer später bremst, ist länger schnell! oder doch Wer früher bremst, ist schneller!? – Bremstechnik beim Mountainbiken

...

Marmelade vom Agathawirt

von

Heuer ist ein ausgesprochen gutes Obstjahr ! Die Obstbäume im Garten des Landhotels Agathawirt „biegen“ sich mit allerlei köstlichen Früchten

...

Taboulé-Salat

von

Der Taboulé-Salat (oder auch Tabouleh oder Tabbouleh) ist ein Salat aus der arabischen – speziell libanesischen und syrischen Küche. Bei uns eine schöne Alternative und vor allem auch in der vegetarischen und veganen Küche bekannt und beliebt.

...

Salzkammergut-Mountainbike-Trophy

von

Am 15. Juli 2017 feiert die Salzkammergut-Mountainbike-Trophy ihren 20. Geburtstag – Die Trophy hat sich von einem Event, welches beim ersten Mal mit ein paar hundert Teilnehmern im Umfeld kaum wahrgenommen wurde, heute zu einer der größten Veranstaltungen in der Region und zu einem Mountainbikerennen mit internationalem Format mit über 5000 Startern aus über 40 […]

...

Frühstücksmüsli Agathawirt

von

Gesundes & Selbstgemachtes am Frühstückstisch Agathawirt’s Vitalmüsli und frisches Obst sind der optimale Start in einen sportlichen Urlaubstag. Denn überzuckerte Industrie-Müslis, die im Supermarkt so verlockend aus dem Regal schauen, haben oft nur mehr wenig gemein mit dem an sich gesunden Körnermix. Für alle, die regelmäßig Müsli essen, zahlt sich selber machen auf jeden Fall […]

...

Glöckler

von

Ein uraltes Brauchtum, welches man nur im Salzkammergut findet, sind die „Glöckler“ . Jedes Jahr am Vorabend der Heiligen Drei Könige durchlaufen die Glöckler mit wunderschönen Lichterkappen und Glocken die Ortschaften, um so die bösen Geister zu vertreiben und Heil und Segen zu bringen.

...

Hallstatt im Winter

von

Advent ist auch die Zeit der Besinnlichkeit – des Zusammenrücken’s – Treffen mit Freunden und Familie – gemeinsames Genießen – dies am Besten Fernab der großen Einkaufsstädte – Nahe der Natur und des Brauchtums – Salzkammergut-Welterbeadvent

...

vegetarische Küche - Hasenörl'n

von

Wenn Sie nicht wild auf Wild sind, sind Sie dennoch bei den Wildwochen (noch bis zum 26. Oktober) im Restaurant des Landhotel’s Agathawirt gut aufgehoben. Probieren Sie beispielsweise unsere „Hasenörl’n“ knusprig gebacken, serviert auf Paprikagulasch mit gerösteten Pilzen

...

Erdäpfelknödel genießen im Agathawirt

von

Kenner des Restaurant’s im Landhotel Agathawirt wissen u. a. die vegetarischen Kreationen von Küchenchef Mark Pucher besonders zu schätzen. Sehr beliebt sind zur Zeit seine „Erdäpfelknödel mit Selchkarotten, Kohlrabi, grünen Linsen, eingelegten Rahmgurken und Wurzeljus“

...

von

Küchenchef Mark Pucher im Restaurant des Landhotels Agathawirt hat heute einen besonderen Auftrag an Bernhard (nicht nur Wirt beim Agathawirt – sondern seit wenigen Wochen auch geprüfter Mountainbike-Guide!!) und die Runde der Bikegäste, die sich einer der regelmäßigen „Chef-Biketouren“ im Agathawirt anschließen. „Für den Schnittlauch-Frischkäse zum Frühstück morgen brauche ich einen besonders würzigen Schnittlauch“. Das […]

...

Rübenpalatschinken

von

Das Restaurant des Agathawirt’s ist mittlerweile für seine vegetarischen Küche bekannt: Heute stellen wir vor: Mit Käferbohnen gefüllte Rübenpalatschinken,knusprig gebacken, dazu geschmortes Veltlinerkraut, Chioggia- Rübe, Karottenschaum und Mangold – Mandelpesto – ein vegetarisches Highlight unseres Küchenchefs Mark Pucher!

...