SkifahrenDachstein-West

Dachstein-West – „Skigaudi“ pur

Kaum vom Rad gefallen geht es schon auf die Skipiste! – Heuer meint es der Winter wieder so richtig gut mit uns. Bereits am ersten Dezemberwochenende geht’s los mit dem Skifahren in der Skiregion Dachstein-West!

Dachstein-West

In die Skischaukel „Gosau-Russbach-Annaberg“ steigen wir nur 17 km entfernt von unserem Landhotel Agathawirt ein. Bei den Hornspitzliften (hier ist auch gleich die Skischule ansässig, falls nach der Sommerpause noch eine kleine Auffrischung des eigenen Könnens erforderlich ist) geht es hoch hinauf in die Berge.

Immerhin haben wir heute noch viel vor: Wir möchten die neue „Panorama-Skirunde“ abfahren. D.h. 44 Km durch das Skigebiet mit grandiosem Dachsteinblick!

Gott sei Dank gibt es unterwegs zahlreiche Hütten zum Einkehren (ein absolutes MUSS für einen Skitag mit Andrea)

Da wir es unbedingt wissen möchten, wie viel wir heute tatsächlich fahren, nutzen wir außerdem das „Skiline“-Service der Skiregion (d.h. Höhenmeter und Pistenkilometer werden aufgezeichnet – es gibt ein mogeln hinterher!)

Gaudipisten

Wem knirschender Schnee und ein Traumpanorama so weit das Auge reicht nicht genug an „Action“ ist, dem empfehle ich die 14 Gaudipisten der Skiregion Dachstein-West: „Wilde Hilde“, „Donnergroll“, uvm. erwarten den geübten Skiläufer!  Mit diesen Buckelpisten, Wellenbahnen, Waldpassagen und Co. werden Erinnerungen an die Kindheit und den Spaß und die Freude in der frischen Luft wieder wahr.

 

Dachstein-West
Skifahren Dachstein-West

Marcel-Hirscher-Rennstrecke

Marcel Hirscher ist mit Sicherheit jedem ambitionierten Skiläufer – und Nicht-Skiläufer – ein Begriff. Vielleicht wissen aber nicht alle, dass dieser aus unserer Skiregion stammt und genau auf „Ihren“ Urlaubspisten das Skifahren erlernt hat ?

Vielleicht ist die Marchel-Hirscher-Rennstrecke mit Zeitnehmung DIE nächste Herausforderung für den Winterurlaub im Salzkammergut ?

Freeride-Arena-Krippenstein

Zum Skikartenverbund der Skiregion Dachstein-West gehört aber nicht nur die „Skischaukel Gosau-Russbach-Annaberg“, sondern auch der Krippenstein und der Feuerkogl.

Der Krippenstein ist der höchste Skiberg in der Region – man kommt auf über 2000 m – und hat mit Sicherheit den schönsten Panorama-Rundblick in der Region. Bekannt ist der Krippenstein außerdem für sein tolles Freeride-Angebot, welches Tourengeher vor allem im Frühjahr magisch anzieht.

 

Insgesamt bietet die Skiregion Dachstein-West rund 160 Pistenkilometer und 70 Seilbahnen und Aufstiegshilfen – also eine volle Skiwoche muss eigentlich schon sein, um das Angebot ausgiebig genießen zu können.

Und wem das alles noch nicht genug ist: 2 Thermen – jeweils nur 10 km vom Landhotel Agathawirt entfernt, der wunderschöne Welterbeort Hallstatt oder die Kurstadt Bad Ischl (auch nur jeweils ca. 12 km entfernt), die Trockentan-Rodelbahn in Bad Goisern, die Langlaufloipe gleich beim Agathawirt und und und …

machen Ihren Winterurlaub so richtig „rund“!