Sehenswürdigkeiten im Salzkammergut und der Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut

Ausflugsziele rund um das Hotel Agathawirt in Bad Goisern

Panorama Salzkammergut Österreich
Erleben Sie die traumhafte Landschaft in der Region Salzkammergut

In der Region, in der der Kaiser 82 Sommer seines Lebens verbracht hat und die seit über hundert Jahren Künstlern und Politikern als Feriendomizil dient, gibt es einiges zu entdecken.

Das Salzkammergut und speziell das Dachstein-Salzkammergut begeistern mit traumhafter Landschaft und abwechslungsreicher Natur. Das malerische Zusammenspiel von Bergen und Seen ist weltweit einzigartig und lädt im Sommer und im Winter zu Aktivitäten in der Natur ein. Daneben gibt es aber auch zahlreiche kulturelle Highlights und lohnenswerte Ausflugsziele im Salzkammergut und der Region um Bad Goisern, von denen wir Ihnen hier einige vorstellen wollen.

Bad Ischl und die Kaiservilla

Genau jene Villa in Bad Ischl, in der Kaiser Franz Joseph zur Sommerfrische weilte und in der er sich auch mit seiner Sisi verlobte, kann man heute noch besichtigen. Sie beherbergt ein Museum das ganz im Zeichen der k.u.k. Monarchie und der Habsburger steht. Jedes Jahr zum Geburtstag des Kaisers im August findet in Bad Ischl zudem ein großes, mehrtägiges Fest statt, dessen Besuch sich nicht nur für Fans des Kaiserhauses lohnt. Tipp: Wenn Sie schon in Ischl sind, sollten Sie auf jeden Fall die berühmten Zauner-Kipferl in der gleichnamigen Konditorei probieren.

Krippenstein

Das ganze Jahr über ist der Krippenstein im Dachsteinmassiv in der Nähe des Hotels Agathawirt ein Tor in die spektakuläre Bergwelt der Alpen. Im Winter finden Skifahrer, Freerider und Tourengeher hier ihr Eldorado, im Sommer finden Bergsteiger, Kletterer, Wanderer und Naturfreunde hier ihr Glück. Mit der Krippenstein-Dachstein-Bahn ist der Berg schnell bezwungen und bietet einmalige Ausblicke auf das Salzkammergut.

Eishöhle im Dachstein

Die Eishöhle Obertraun am Dachstein ist eine wahre Natur-Wunderwelt und ein schönes Ausflugsziel für die ganze Familie. Mit der Seilbahn erreichen Sie bequem den Eingang der Höhle und auf geführten Rundgängen spüren Sie die Faszination der Eiswelt im Berg hautnah.

Die Salzwelten – Salzbergwerke mit Erlebnisfaktor

Die Salzwelten umfassen das Salzbergwerk in Hallein, das älteste Salzbergwerk der Welt in Hallstatt und das Salzbergwerk in Altaussee. Jedes der drei Bergwerke eröffnet Besuchern faszinierende Eigenheiten und ist als spannender Ausflug nicht nur für Familien mit Kindern empfehlenswert.

Gustav Klimt Zentrum am Attersee

Gustav Klimt verbrachte, wie viele seiner Künstlerkollegen, die Sommerfrische regelmäßig im Salzkammergut. Am Attersee entstand der Großteil seiner Landschaftsgemälde, die Kunstliebhaber aus aller Welt begeistern. Das Gustav Klimt Zentrum am Attersee bringt Besuchern mit seinen Ausstellungen die Welt des Künstlers, seine Zeit und sein künstlerisches Werk näher.

Cumberland Wildpark Grünau

Der Cumberland Wildpark in Grünau im Almtal im oberösterreichischen Salzkammergut besticht durch seine Naturkulisse. Im Schatten des Toten Gebirges gibt der Wildpark auf 60 Hektar Einblick in die heimische Tierwelt der Alpen. Eine besondere Attraktion sind die Waldrappen – eine Vogelart die schon beinahe ausgestorben war. Die Wege durch die herrliche Landschaft des Wildparks sind übrigens auch mit Rollstuhl und Kinderwagen problemlos befahrbar und im Winter geräumt.

Entdecken Sie das Salzkammergut

Senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage und entdecken Sie vom Landhotel Agathawirt aus das Salzkammergut und seine Highlights. Wir freuen uns, Sie schon bald persönlich in Bad Goisern zu begrüßen und geben Ihnen gerne genauere Informationen zu den Ausflugszielen im Salzkammergut!