andrea--schenner--agathawirtin

Genießen Sie den Wanderherbst

Die Naturidylle Salzkammergut zu Fuß erkunden

Nun beginnt die Zeit der schönen Herbsttage: Trockenes Wetter und Sonnenschein erfreuen das Wandererherz und dazu sind die Temperaturen angenehmer als im Hochsommer. Der Herbst als Wanderzeit reizt aber auch gerade auch wegen der prächtigen Natur. Die Laubwälder leuchten jetzt in bunten Farben, die von der flach einfallenden, goldenen Herbstsonne noch verstärkt werden.

Auf zu den Gosauseen

Eines der vielen Naturjuwele im Salzkammergut ist der Gosausee, oder besser gesagt die Seengruppe bestehend aus dem Vorderen und dem Hinteren Gosausee mit der Gosaulacke in der Mitte. Wie viele andere Teile des Salzkammerguts steht das Gebiet unter Naturschutz. Eine leichte Wanderung führt Sie auf großteils flachen Wegen rund um diese Seen.

Die Wanderung startet beim Gasthof Gosausee, wo auch genügend Parkplätze für PKWs zu finden sind. Von hier aus folgen Sie dem Weg auf der linken Seite des Sees. Dabei wird man ständig vom Bergpanorama begleitet, mit dem Dachstein und dem weiß blitzenden Gosaugletscher als Krönung. Der Dachstein verzaubert gleich doppelt: einmal als majestätisches Massiv und einmal als Spiegelbild im glasklaren Gosausee. Am Ende des Sees geht es weiter gemäß der Beschilderung zum Hinteren Gosausee. Nach einem kurzen Anstieg kommt man ca. nach einer Viertelstunde am Jagdhaus vorbei. Der Weg führt weiter entlang der Gosaulacke, die einmal mehr, einmal weniger Wasser führt. Hat man erst einmal den Hinteren Gosausee erreicht, ist bald die Hälfte geschafft und die Rastpause winkt. Die dortige Holzmeisteralm ist noch bis Anfang Oktober bewirtschaftet und empfängt Sie mit einer kräftigen Almjause. Mit etwas Glück entdeckt man in den Felswänden oberhalb sogar ein paar Gämsen. Noch ein wenig die Aussicht genießen, bevor der Rückweg angetreten wird. Zurück geht es auf der anderen Seeseite, die ebenso ihre Reize hat. Immer wieder plätschern kleine Wasserfälle über die moosigen Felsen am Wegesrand.

Ohne Pausen sind Sie auf der Wanderung zum Vorderen und Hinteren Gosausee ca. 3 Stunden unterwegs – also auch für aktive Familien ein geeignetes Ausflugsziel. Alternativ kann der Weg natürlich abgekürzt werden, wenn man nur den Vorderen Gosausee umrundet. Mit dieser kleineren Variante ist man eine gute Stunde unterwegs – ein persönliches Lieblingsziel auch noch im November – dann verwöhnt eine himmlische Ruhe !!!

Wandern von Bad Goisern bis ins Ausseerland

Die Gosauseen sind dabei nur eines der vielen Wanderziele, die Sie rund um das Landhotel Agathawirt erreichen. Freuen Sie sich auf ein weitläufiges Wandergebiet, das von den einheimischen Spezialisten vielfach begangen wurde: Ob hoch hinaus auf den Dachstein an den Rand des Gletschers, Touren ins Dachsteingebirge, ins idyllische Ausseerland oder einmal rund um Bad Goisern, die Möglichkeiten zum Wandern sind beinahe unendlich. Für jeden Schwierigkeitsgrad ist etwas dabei.

Unterwegs mit den Wanderfreunden Dachstein-Salzkammergut

Das Landhotel Agathawirt ist dabei Ihr perfekter Gastgeber, gehört es doch zu den Wanderfreunden Dachstein-Salzkammergut. Zu diesem Verband haben sich Betriebe zusammengeschlossen, die eines verbindet: die Liebe zum Wandern und zur Schönheit der Salzkammergut Region. Mit dieser Begeisterung auch Gäste anzustecken und sie mit allen nötigen Informationen durch einen gelungenen Urlaub zu begleiten, steht im Mittelpunkt des Tuns. In punkto Services, Ausstattung und Beratung lässt das Landhotel Agathawirt für den Wanderer keine Wünsche offen, sehen Sie selbst.

Geführte Wanderungen

Auch haben Sie mehrmals pro Woche die Möglichkeit, sich geführten Wanderungen anzuschließen. 2x wöchentlich zeigt Ihnen unser langjähriger Wanderführer Dietmar Köberl die Region. Weitere geführte Wanderungen werden zusammen mit den Wanderfreunden Dachstein-Salzkammergut angeboten.

Themenwanderungen

Darf es ein bisschen mehr als nur Wandern sein? Wissbegierige werden bei den Themenwanderungen ihr Glück finden, die über die gesamte Sommersaison verteilt stattfinden. Unter wissenschaftlicher Leitung erfahren Sie ganz nebenbei beim Wandern geologische und historische Hintergründe über die Region.

Das Landhotel Agathawirt liegt so zentral im Herzen des Salzkammerguts, dass Sie jeden Tag ein anderes Wanderziel ansteuern können. Falls Sie es noch nicht sind, so werden Sie nach einem Wanderurlaub im Salzkammergut bestimmt ein echter Wanderfreund sein!

Der Hintere Gosausee (c) Elisabeth Grill
Der Hintere Gosausee (c) Elisabeth Grill